Rufen Sie uns an: +49 (5136) 88 31 31|bci@bci-gmbh.de

Stationärer ID-Reader: die neue DataMan 470 Serie

Beispielhafte Leseperformance für anspruchsvollste Anwendungen.

Die stationären Lesegeräte aus der Serie DataMan 470 wurden für anspruchsvolle Anwendungen in Produktion und Logistik entwickelt. Das steckt drin: Leistungsstarke Multicore-Prozessoren, hochauflösende Sensoren, die neuesten Algorithmen zur Code-Dekodierung und eine brandneue Bildgebungstechnologie.

Für schnelle Linien, große Sichtfelder und Multi-Code-Anwendungen

Der ID-Reader der DataMan 470 Serie können anspruchsvollste 1D-, 2D- und DPM-Codes in hohen Fördergeschwindigkeiten problemlos erfassen. Der hochauflösende Sensor des DataMan 470 sorgt für ein größtmögliches Sichtfeld und eine optimale Feldtiefe. Somit ist er in der Lage große und kleine Codes aus verschiedenen Winkeln zu lesen, 2D-DPM-Codes mit hoher Dichte zu erfassen sowie mehrere Codes mit gemischten Symbologien.

Folgende Codes werden gelesen: anspruchsvolle 1D-, 2D- und DPM-Codes, mehrere 1D- und 2D-Codes mit gemischten Symbologien, schwer beschädigte 1D-Codes, kleinere Data Matrix Codes

DataMan-470-Lesen-mehrerer-Codes

Großes Sichfeld zum Lesen mehrerer Codes

DataMan-470-Lesen-gemischter-Symbologien

Lesen gemischter Symbologien

DataMan-470-Lesen-unterschiedlicher-Positionen

Lesen an unterschiedlichen Positionen

Neue Technologie zur Bilderzeugung sorgt für hervorragende Bildgebung

Die ID-Reader aus der DataMan 470 Serie verfügen über leistungsstarke Multicore-Prozessoren, die eine parallele Verarbeitung von Algorithmen wie HDR+, 1DMax und 2DMax ermöglichen.

DataMan-470-HDR-TechnologieHDR+ (High-Dynamic-Range) ist ein Algorithmus innerhalb der HDR-Technologie, der lokalisierte Kontraständerungen automatisch weiter erhöht. Dies sorgt für ein einheitlicheres Bild bei einer einzigen Bildaufnahme, was eine größere Lese-Feldtiefe, schnellere Liniengeschwindigkeit und einen besseren Umgang mit schwierigen Codes ermöglicht.

Die ID-Reader aus der DataMan 470 Serie bieten Ihnen durch modulare Optionen maximale Flexibilität. Die verschiedenen Beleuchtungs-, Objektiv- und Kommunikationsoptionen passen sich an jeder Leseanwendung an. Für die graphische Benutzerführung steht ein Anwendungs-Assistent zur Verfügung. Mithilfe des DataMan SetupTools 6.1. sind die Geräte leicht und schnell einzurichten.

Technische Details
Algorithmen und Technologien 1DMax, 2DMax, Hotbars, PowerGrid
Sensor 1/1, 8“ CMOS, Auflösung 2048 x 1536
Objektivoptionen S-Mount 10,3mm (optionale Flüssiglinse), C-Mount 24mm Flüssiglinse, C-Mount: 12mm, 16mm, 25mm, 35mm, 40mm
Kommunikation Ethernet und seriell
Spannungsversorgung 24 VDC ±10%
Schutz IP67

 

Downloads

Zum Produkt

27/06/2018|
Ansprechpartner
Rückruf-Service
Kontakt-Formular
Folgen Sie uns auf Facebook
Xing-Profil