Rufen Sie uns an: +49 (5136) 88 31 31|bci@bci-gmbh.de

LMI Technologies Gocator 2530

Highspeed-Inspektion. Weites Sichtfeld.

Gocator 2530

Wie die anderen Sensoren der 2500 Serie bietet der Gocator 2530 3D-Profilmessung mit blauem Laser, hoher Geschwindigkeit sowie einem kompakten Design. Zusätzlich verfügt der Sensor über ein größeres Sichtfeld und ist ideal für Inspektionen in Batterie-. Elektronik sowie Gummi- und Reifenanwendungen.

Jetzt Bildverarbeitungsprojekt planen!

Highlights

  • Werkskalibriert, sofort einsatzbereit
  • X-Auflösung bis zu 8µm
  • 10.000 Profile pro Sekunde inklusive 3D-Messung
  • Einrichten und konfigurieren über Webbrowser oder SDK
  • Integrierte Messwerkzeuge, kein Programmieraufwand
  • Erweiterbar mit GDK und GoMax

Produktbeschreibung

  • Scannen, Messen, und Kontrollentscheidungen bei 10 kHz
  • Messbreite von 100 mm
  • X-Auflösung = Bis zu 28 Mikrometer
  • Z-Wiederholgenauigkeit = 0,5 Mikrometer
  • Messbereich = 80 mm
  • Kurzwelliger, hochempfindlicher blauer Laser für präzise Scandaten auf spiegelnden Oberflächen

Wie die anderen Sensoren der 2500 Serie bietet der Gocator 2530 3D-Profilmessung mit blauem Laser, hoher Geschwindigkeit sowie einem kompakten Design. Zusätzlich verfügt der Sensor über ein größeres Sichtfeld und ist ideal für die Inspektion in Batterie-, Elektroniksowie
Gummi- und Reifenanwendungen.
Die Gocator 2530 Linienprofilsensoren erreichenInspektionsgeschwindigkeiten von bis zu 10kHz, bei hoher Auflösung und Messbreiten von bis zu 100 mm. Der maßgeschneiderte 2 MPHochgeschwindigkeitsimager, das fortschrittliche Optikdesign und blaues Laserlicht ermöglichen es dem 2530, hervorragende 3D-Daten mit hochgradig wiederholgenauen Ergebnissen sowohl auf glänzenden als auch auf kontrastarmen Oberflächen zu erzeugen.

FÜR EINE SCHNELLE UND PRÄZISE INSPEKTION

Profitieren Sie von höheren Geschwindigkeiten, indem Sie mit Mehrfachbelichtungen gleichzeitig spiegelnde und kontrastarme Oberflächen messen können (z. B. glänzendes Metall von Batteriezellen, Handy-Gehäuserahmen, Gummi). Die Geschwindigkeit des Sensors bietet auch einen entscheidenden Vorteil bei der Erzielung einer hohen Y-Auflösung (Abstand in Bewegungsrichtung). Die X- und Z-Auflösung im Submillimeterbereich ermöglicht eine detaillierte Prüfung kleiner Baugruppenmerkmale wie Kanten oder Lücken sowie eine präzise 3D-Höhenmessung der Oberflächengeometrie und Defekte (wie Kratzer und Vertiefungen).

GROSSE MESSBREITE UND MESSBEREICH

Die große Messbreite des 2530 ermöglichen die vollständige Erfassung mit einem einzigen Sensor (z.B. Handy-Gehäuserahmen). Dank des großen Messbereichs und der Messbreite kann der Sensor eine größere Anzahl von Messobjekten erfassen.

EINFACHE INTEGRATION IN EXISTIERENDE SYSTEME DURCH KOMPAKTE BAUFORM

Der Gocator 2530 ist einer der kompaktesten 3D-Sensoren in der Branche und hat dennoch eine IP67-Zertifizierung. Dadurch kann der Gocator in nahezu allen Industrieumgebungen montiert werden.

Datenblatt


Produktvideo

Zusätzliche Information

Datenpunkte / Profil

Auflösung X

Wiederholgenauigkeit Z

Messabstand

Messbereich

Messbreite

Empfohlene Laserklasse

Abmessungen

Gewicht

Messgeschwindigkeit

Schnittstelle

Signaleingänge

Signalausgänge

Spannungsversorgung

Gehäusematerial

Betriebstemperatur

Lagertemperatur

Vibrationsfestigkeit

Sturzfestigkeit

Schutzklasse

Scansoftware

Versionen

LMI Technologies / 2510


LMI Technologies / 2520

Downloads

Nach oben